Hand in Hand gegen Rassismus

Menschenkette in München

In einem großen Kreis durch die Innenstadt verknüpfte die Menschenkette in München mit sechstausend Teilnehmer*innen trotz strömenden Regens die israelische Kultusgemeinde, das Forum für Islam, zwei Kirchen, das Flüchtlingszentrum Bellevue di Monaco und das schwule Kommunikationszentrum Sub.

Hier noch ein paar Links:

Aktionsbilder(flickr): » ansehen

Pressemitteilung (19. Juni): » weiterlesen

Menschenkette in München

Menschenkette ohne München? Geht gar nicht!

Auch bei uns findet am 19. Juni die bundesweite Aktion "Hand in Hand gegen Rassismus - für Menschenrechte und Vielfalt" statt.

Wir treffen uns alle am 19. Juni um 12 Uhr am Karlsplatz Stachus; dort stimmen wir uns mit starken Redebeiträgen und guter Musik ein. Danach ziehen wir einen Kreis durch die Stadt, der die Religionsgemeinschaften aller Glaubensrichtungen und die Geflüchtetenhilfe Bellevue di Monaco umschließt.

Wir wollen damit ein Zeichen für Solidarität und gegen Ausgrenzung setzen. Kommt alle und beteiligt euch an der bunten Menschenkette!

Info: muenchen(at)hand-in-hand-gegen-rassismus.de

Facebook Event: Hand in Hand gegen Rassismus München

Bühnenprogramm:

Redebeiträge:

  1. Claudia Roth - Bundestagsvizepräsidentin
  2. Günter Metzges - Geschäftsführender Vorstand Campact
  3. Resty – Aktivistin Refugees & LGBT

MUSIK: Young Chinese Dogs

Redebeiträge:

  1. Stephan Lessenich – Vorsitzender der Dt. Gesellschaft für Soziologie
  2. Matthias Jena – Vorsitzender DGB Bayern
  3. Nükhet Kivran – Vorsitzende Migrationsbeirat

MUSIK: Syrisches Friedenschor

Redebeiträge:

  1. Barbara Kittelberger – Stadtdekanin Evang. Lutheranisches Dekanat München
  2. Rubert Graf zu Stolberg – Bischofsvikar Erzbistum München
  3. Steven Langnas - Israelitische Kultusgemeinde München
  4. Benjamin Idriz – Münchner Forum für Islam
  5. Apostolos Malamoussis - Griechisch Orthodoxe Kirche München

MUSIK: Zoo Escape

Die Route mit Treffpunkt: